Das e-Rezept kommt: Und wir sind dabei!

Das e-Rezept kommt: Und wir sind dabei!

Viele reden vom elektronischen Rezept, dem e-Rezept. Das wichtigste für Sie als Patient ist: Wir sind auch beim e-Rezept Ihr Partner.


hier erfahren Sie mehr...
Hämophilie und Von-Willebrand-Syndrom

Hämophilie und Von-Willebrand-Syndrom

Wir versorgen Sie ab dem 01. September 2020 mit Ihren Faktorpräparaten (Gerinnungsfaktoren)


hier erfahren Sie mehr....
Cannabis als Medizin

Cannabis als Medizin

Die Markt-Apotheke versorgt Sie mit Zubereitungen aus Cannabisextrakten, öligen Dronabinol-Tropfen und öligen Cannabidiol-Lösungen sowie mit medizinischen Cannabisblüten. Wir beraten Sie (gern auch in Zusammenarbeit mit Ihrem Arzt) umfassend zu möglichen Indikationen und unterstützen Sie auch, wenn es um die korrekte Dosierung geht


Sie haben Fragen?
Grippeimpfung

Grippeimpfung


mehr lesen...
Starke Waffen gegen Aphthen

Starke Waffen gegen Aphthen

Von Mundspülung bis Schwefelsäure


mehr lesen
  • Geöffnet bis 18:30 Uhr

Herzlich willkommen bei der Markt-Apotheke in Hannover!

Kompetenzapotheke für pflanzliche Therapie

 

Hier finden Sie unsere aktuellen Angebote

Unser besonderer Service

alle Leistungen
Unsere Leistungen

Was können wir für Sie tun?

  • Eigenherstellung

    • Rezepturen
    • Salben
    • Teemischungen
  • Schwerpunkt Haut

    • Avène
    • Eucerin
    • Frei
    • La Roche-Posay, Weleda, Caudalie
  • Verleih

    • Babywaage
    • Inhalatoren
    • Medela-Milchpumpen
  • Sprachen

    • Englisch
    • Russisch
    • Türkisch
    • Spanisch
  • Bild Muss ich gleich zum Arzt? Diagnosefinder

    Muss ich gleich zum Arzt?

    Harmlose Beschwerde oder ernsthafte Erkrankung? Kann ich abwarten oder muss ich zum Arzt?

    Diagnosefinder öffnen

Aktuelles

  • Unsere Partnerapotheke


      

  • Unsere Partnerapotheke


      

  • Bild Dehnen - aber richtig

    Erste Hilfe für steife Nacken

    Ob durch Zugluft oder falsches Liegen: Ein steifer Nacken ist höchst unangenehm. Hier gibt es Tipps, was bei akuten Beschwerden hilft.

    Jetzt lesen
  • Langfristige Folgen

    Vom Fieberkrampf zur Epilepsie?

    Fieberkrämpfe bei Kleinkindern sehen zwar bedrohlich aus, sind jedoch meist harmlos. Bisher ging man davon aus, dass sie auch langfristig keine Folge haben. Diese Einschätzung gerät nun ins Wanken: Einer neuen Studie zufolge begünstigen wiederholte Fieberkrämpfe die Entwicklung einer Epilepsie.

    Jetzt lesen
  • Durchblick bewahren

    Tipps gegen müde Bildschirmaugen

    Morgens schnell die Nachrichten-App checken, dann 8 Stunden am PC arbeiten und nach Feierabend vor dem Fernseher mit der Lieblingsserie entspannen? Bei soviel Zeit am Bildschirm ist es kein Wunder, dass die Augen trocken und gereizt sind. Was gegen „Office Eyes“ hilft.

    Jetzt lesen
  • Immer wieder Sodbrennen?

    5 Tipps gegen Reflux

    Refluxbeschwerden wie Sodbrennen und saures Aufstoßen lassen sich mit Medikamenten gut beherrschen. Doch in vielen Fällen es geht auch ohne Gel und Pillen. Und zwar mit einem gesunden Lebensstil.

    Jetzt lesen