Jetzt reservieren und Wartezeit sparen

  • Spart Wartezeit und unnötige Wege.
  • Gültig für unser komplettes Apothekensortiment.
  • Mit und ohne Rezept reservieren.
  • Unverbindliche Reservierung bis zur Abholung.
zur Reservierung


 

Kompetenzapotheke für pflanzliche Therapie

 

Hier finden Sie unsere aktuellen Angebote

Unser besonderer Service

alle Leistungen
Unsere Leistungen

Was können wir für Sie tun?

  • Eigenherstellung

    • Rezepturen
    • Salben
    • Teemischungen
  • Schwerpunkt Haut

    • Avène
    • Eucerin
    • Frei
    • La Roche-Posay, Weleda, Caudalie
  • Verleih

    • Babywaage
    • Inhalatoren
    • Medela-Milchpumpen
  • Sprachen

    • Englisch
    • Russisch
    • Türkisch
    • Spanisch
  • Bild Muss ich gleich zum Arzt? Diagnosefinder

    Muss ich gleich zum Arzt?

    Harmlose Beschwerde oder ernsthafte Erkrankung? Kann ich abwarten oder muss Ich zum Arzt?

    Diagnosefinder öffnen

Aktuelles

  • Unsere Partnerapotheke


      

  • Unsere Partnerapotheke


      

  • Bild Hilfe bei Venenleiden

    Was schwere Beine leichter macht

    Die Venen und Muskeln in unseren Beinen leisten jeden Tag Schwerstarbeit: Viele tausend Liter Blut pumpen sie täglich in Richtung Herz zurück. Verständlich, dass unsere Beine mal ermüden. Betroffene wissen, was das bedeutet: Sie werden schwer und schwellen womöglich sogar an, meist gegen Abend. Welche Hilfsmittel Sie in Ihrer Apotheke erhalten und 10 Tipps, damit Sie gut durch den Tag kommen.

    Jetzt lesen
  • Hitze schlecht fürs Denken

    Kühlen Kopf bewahren

    Eine amerikanische Studie untersuchte das Denkvermögen von Studenten während einer Hitzeperiode in Boston. Kühlere Temperaturen in der Nacht garantierten bessere Testergebnisse.

    Jetzt lesen
  • Gefährliches Reise-Souvenir

    Resistente Darmbakterien

    Ärzte warnen vor antibiotikaresistenten Darmkeimen, die von Fernreisenden importiert werden. Antibiotika wie Penicillin und Cephalosporin verlieren bei diesen Bakterien ihre Wirksamkeit.

    Jetzt lesen
  • Zu oft und zu schnell

    Amputationen bei Diabetikern

    Viele der jährlich etwa 50.000 Fußamputationen bei Patienten mit Diabetes sind nach Einschätzung von Experten vermeidbar. Teamarbeit zwischen den Ärzten und spezialisierte Kliniken verringern das Amputationsrisiko.

    Jetzt lesen
Zur Reservierung

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Ihren Arzt oder Apotheker (bei Tierarzneimitteln Ihren Tierarzt).

Zur Premiumreservierung

Markt-Apotheke Hannover